RESORT kommt zur Gamescom 2019

Unterdrückte Ängste und verborgene Geheimnisse - RESORT ist eine surreale Kurzgeschichte der besonderen Art. Schriftstellerin Laura Tanner begibt sich auf eine mysteriöse Reise an einen Ort, in dem Traum und Realität zu verschmelzen scheint.


Ihr voriges Spiel Unforeseen Incidents, das Point & Click-Adventure um Hobbybastler Harper Pendrell, wurde weltweit gelobt und gewann 2019 den Deutschen Computerspielpreis in der Kategorie "Bestes Jugendspiel". Die Nintendo Switch-Version soll noch dieses Jahr erscheinen und ist ebenfalls in der Indie Arena Booth spielbar.


ÜBER RESORT


Der kleine Kurort Laburnum Creek ist dem Untergang geweiht. Ein Komet steuert auf das Gebiet zu. Die Schriftstellerin Laura Tanner besucht den Ort, um sich für eine Kolumne mit den Ortsansässigen zu unterhalten, die Laburnum Creek nicht verlassen wollen. Es beginnt ein mysteriöses Abenteuer, in dem Ängste, Träume und Realität zu verschmelzen scheinen. Wird Tanner die finsteren Geheimnisse von Laburnum Creek lüften, selbst wenn unerklärliche Mächte ihre innersten Gefühle und Empfindungen aus dem Gleichgewicht zu bringen scheinen?


RESORT ist eine surreale Mystery-Geschichte über unterdrückte Ängste und verborgene Geheimnisse, in der die Spieler*innen mit ihren Entscheidungen nicht nur das Handeln der Protagonistin, sondern auch ihre persönliche Wahrnehmung der Welt beeinflussen.


FEATURES:

Eine surreale Mystery-Geschichte, in der Träume und Realität zu verschmelzen scheinen

Eine interaktive Erzählung über unterdrückte Ängste und verborgene Geheimnisse

Entscheidungen über das Handeln der Protagonistin und ihrer Wahrnehmung der Welt

Eine Puzzle-freie Erfahrung in einer wunderschönen, stilisierten 3D-Welt

Ein vielfältiges Ensemble wundersamer Charaktere, vertont von talentierten Sprecher*innen

    UR-Radio is powered by:

    equinix