Webplayer
 
Wunsch/Gruß
Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)

Boardsuche
Board durchsuchen:

Links
zur Linkliste
- Anime
- Festivals und Events
- Games
- Root
- Sonstiges
Staff only
Ihnen fehlen die Rechte um diese Funktion zu nutzen oder Sie sind nicht angemeldet.

UR-Radio » UR Root » Sendungen » UR the Web » 27.03.2018 Zeit für schamloses Facebookbashing » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen 27.03.2018 Zeit für schamloses Facebookbashing
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Heindal Heindal ist männlich
UR Root Moderator


images/avatars/avatar-3063.gif

Dabei seit: 27.06.2010
Beiträge: 829
Gästebuch: aktiviert
Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.541.588
Nächster Level: 3.025.107

483.519 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

27.03.2018 Zeit für schamloses Facebookbashing       Zum Anfang der Seite springen

Der neueste Trend aus den USA: "Schamloses Facebookbashing"! Terror!
Keine RTL Samstag Nacht Fans da? Schade! Dafür gibt es neben Facebookbashing wieder einige coole Themen rund um das Netz. UR the Web - gleich auf dem Rootstream. Mit mir dem Heindal aller Heindals dem ur_heindal.

__________________
The future belongs to those, who believe in the beauty of their dreams.
27.03.2018 19:43
Die Betreiber von UR-Radio distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem, durch Heindal am 27.03.2018 um 19:43 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Heindal Heindal ist männlich
UR Root Moderator


images/avatars/avatar-3063.gif

Dabei seit: 27.06.2010
Beiträge: 829
Gästebuch: aktiviert
Level: 42 [?]
Erfahrungspunkte: 2.541.588
Nächster Level: 3.025.107

483.519 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Heindal
      Zum Anfang der Seite springen

Facebook Bashing

Es scheint mittlerweile ein Trend zu sein, Artikel über das Löschen des Facebook Accounts zu machen. Wenn das wirklich wollt, helfen euch diese Seiten vielleicht weiter:

https://t3n.de/news/facebook-account-loschen-480040/

https://www.theverge.com/2018/3/20/17145...cebook-whatsapp

Auch Elon Musk hat nun die Seiten von Space X und Tesla sperren lassen:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...en-4003159.html

Bandelt Facebook nun mit den Verlagen an, zumindest weisen zwei Nachrichten darauf hin, dass sich Facebook nun verstärkt um Zeitungen und Lokale Nachrichten bemüht.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...en-4003473.html

Facebook zeigt jetzt verstärkt lokale Nachrichten:

https://www.theverge.com/2018/3/26/17163...tries-expansion

Die Methoden von Cambridge Analytica waren den meisten Online Marketern bereits seit Jahren bekannt und ein offenes Geheimnis,
so ein "Insider" auf The Verge.

https://www.theverge.com/2018/3/25/17161...nline-marketers

Ein Nagel auf dem Sarg von Facebook, könnte der neuerliche Skandal um protokollierte Anrufe sein.

https://t3n.de/news/daten-protokolliert-facebook-998868/

War Cambridge Analytica auch in die Brexit Kampagne verstrickt?

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...kt-4003487.html

Auch der CDU wurden Daten von Cambridge Analytica im Wahlkampf angeboten, doch wurden diese abgelehnt.

https://t3n.de/news/cambridge-analytica-...hlkampf-996788/

Konsequenzen für Facebook:

Eine neue Umfrage von Reuters bescheinigt Facebook einen massiven Vertrauensverlust. Nur noch 20 % vertrauen Facebook ihre Daten betreffend.

https://www.theverge.com/2018/3/26/17163...ust-data-survey

Die EU wacht auf und fordert Antworten von Facebook:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...an-4000013.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...ok-4003387.html

http://www.deutschlandfunk.de/facebook-e...:news_id=865780

Auch für Cambridge Analytica wird es eng:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...le-4003282.html

_________________________

Netzpolitik.org erhält nun doch die Akkreditierung bei der EU:

https://netzpolitik.org/2018/jetzt-also-...ung-bei-der-eu/

In Bayern wird derzeit an einer massiven Ausweitung der Polizeibefugnisse gearbeitet. Das Gesetz steht unter Kritik da es der Polizei auch Rechte gibt, die eigentlich nur einem Nachrichtendienst gestattet werden sollten.

https://netzpolitik.org/2018/ab-sommer-i...setz-seit-1945/


_____________________

Kryptowährung

Nach dem Tokenverkauf verlässt Steven Seagal Bitcoin als Brand Ambassador!
Was wohl Chuck Norris dazu sagt?

https://www.theverge.com/2018/3/26/17165...-exit-after-ico

Das Kryptowährung gerade in ist, zeigt eine Diamantenbörse die eine eigene Kryptowährung namens Carat auf den Markt bringt.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...en-4003735.html

Was mit den Kryptomilliarden machen die man verdient hat? Wie wäre es mit einer Stadt auf Puerto Rico? Die Insel hätte auf jeden Fall einen Großinvestor verdient.

https://t3n.de/news/bitcoin-milliardaer-krypto-stadt-999189/

Ein Kryptotrojaner hat die Stadt Atlanta getroffen:

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...ng-4002523.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...ik-4002366.html

Eine andere Form des "Geldverdienens" mit Kryptowährung ist dabei das Cryptojacking, also Trojaner die die Rechenleistung der betroffenen Rechner benutzen um Kryptowährung zu minen - scheinbar auch weniger auffällig als ein Kryptotrojaner.

https://www.theverge.com/2018/3/22/17147...security-mining

Wo fängt man sich so was ein? Auf Github! Also aufpassen!

https://www.heise.de/security/meldung/Mi...ub-4000476.html

Ein neuer 100 Mio € Fond möchte Blockchain Startups in Europa unterstützen

https://t3n.de/news/krypto-fonds-blockchain-startups-996688/

Das Cryptokitties Team kann sich aber jetzt schon über millionenschwere Unterstützung freuen.

https://t3n.de/news/cryptokitties-invest...thereum-993887/

Auch Google setzt auf die Blockchain - oder besser blockchain-ähnliche Technologie.

https://www.theverge.com/2018/3/21/17148...hain-technology

Diesmal ein Sarg im Nagel (haha) für Bitcoin - in der Blockchain fanden sich unter anderem kinder-pornographische Inhalte die leider nicht mehr gelöscht werden können.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...in-4000693.html


Supercomputer

Wofür können Supercomputer eingesetzt werden?
Wie wäre es mit einer Simulation der Welt?

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...en-4003753.html

KI

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...in-3998391.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...us-4003958.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...ng-4003190.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...er-4000972.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...rn-4000787.html

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...en-4000630.html


Autonome Pods

Könnten Sie die nahe Zukunft des autonomen Fahrens sein?

https://www.theverge.com/2018/3/26/17151...gateway-project

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...in-4003952.html

__________________
The future belongs to those, who believe in the beauty of their dreams.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Heindal: 27.03.2018 22:07.

27.03.2018 21:11
Die Betreiber von UR-Radio distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem, durch Heindal am 27.03.2018 um 21:11 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
UR-Radio » UR Root » Sendungen » UR the Web » 27.03.2018 Zeit für schamloses Facebookbashing
Please visit our Sponsor
Please visit our Partner

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH