Webplayer
 
Wunsch/Gruß
Private Nachrichten
Benutzername:

Passwort:

(Passwort vergessen ?)

Boardsuche
Board durchsuchen:

Links
zur Linkliste
- Anime
- Festivals und Events
- Games
- Root
- Sonstiges
Staff only
Ihnen fehlen die Rechte um diese Funktion zu nutzen oder Sie sind nicht angemeldet.

UR-Radio » News » News » Newsletter » UR-Radio Newsletter 10.2015 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen UR-Radio Newsletter 10.2015
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
F@bs F@bs ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-2627.jpg

Dabei seit: 30.03.2008
Beiträge: 5.150
Gästebuch: aktiviert
Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 17.542.275
Nächster Level: 19.059.430

1.517.155 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

UR-Radio Newsletter 10.2015       Zum Anfang der Seite springen

Unzucht, Phunk Royal, Lord of the Lost Tour-Bilder & mehr 
 



Unzucht und Phunk Royal live auf UR-Radio




Am Montag, den 05.10.2015 dürfen wir zum ersten Mal die Dark Rock Band Unzucht zu einer Livesendung im Studio Berlin begrüßen! Wir freuen uns schon sehr auf Alex und Toby, die ab 21.oo Uhr auf dem Rootstream nicht nur zu unseren, sondern auch zu euren Fragen Rede und Antwort stehen.

Fast ein Jahr ist seit der Veröffentlichung ihres aktuellen Silberlings Venus Luzifer vergangen. Mittlerweile liegt nicht nur der erste Tourteil hinter der Band, sondern auch viele gefeierte Festivalauftritte. Um noch mehr Fans die Möglichkeit zu geben Venus Luzifer live zu sehen, wird die Unzucht im Oktober weitere Clubtermine nachlegen. Grund genug, die Jungs mit einem Haufen an Fragen zu löchern und ihnen den einen oder anderen Musikwunsch zu entlocken. Und natürlich sollt auch ihr mit dabei seid! Chattet mit der Band und werde eure Fragen los.




Am Dienstag, den 06.10.2015 begrüßen wir einen ganz besonderen Gast bei uns im Studio - die BILD! der deutschen Let's Player und Streamer - Meister der Schupfnudel, Gottmeister, Dragonborn, Egomane, Mops-Liebhaber, Sklave der Lust und Geiler Bock. Es ist niemand geringeres als Phunk Royal. Im Gespräch mit unseren Moderatoren Spawnia und Fabs wird es ein guter Retrogaming-Abend bei dem ihr natürlich nicht fehlen dürft. Stellt Fragen, habt Spaß mit uns und schwelgt in nostalgischen Gefühlen. Los geht es ab 20.oo Uhr auf unserem Stream UR Root.

Hier noch einmal alle Daten auf einen Blick:

Unzucht: Montag, 5.10.2015 ab 21.oo Uhr
Phunk Royal: Dienstag, 6.10.2015 ab 20.oo Uhr
Wo: Stream UR Root von UR-Radio - Direktlink: www.ur-radio.de/ur-root.m3u
Mehr Infos gibt es auf www.ur-radio.de

Während der Sendung könnt ihr mit der Band und uns chatten. Wie ihr den Chat erreicht, findet ihr hier. Weitere Informationen zum Zuhören, Mitmachen und mehr findet ihr in unserem FAQ-Bereich.


Neue Fotos von der Make Love Make War-Tour von Lord of the Lost




Eindrücke und Bilder von der Lord of the Lost "Make Love Make War"-Tour am 02.10.2015. Mehr Fotos gibt es bei uns in der Galerie oder auf Facebook (ein Account ist zum ansehen nicht notwendig)!

Aktuelle Rezensionen auch dem Bereich Musik, Filme, Bücher und Games

Saltatio Mortis - Zirkus Zeitgeist



Auszug: Die Meisten von uns kennen Saltatio Mortis als Mittelalter-Rock Band. Vor allem durch das „Mittelalterlich Phantasie Spectaculum“ sind sie für viele eine bekannte Größe. Treten Sie doch auf nahezu jedem der Märkte auf und sind gleichzeitig ein großer Publikumsmagnet für diese Veranstaltung. Mit „Zirkus Zeitgeist“ zeigen sie, dass sie auch abseits des bewährten Genres bestehen können. Der Einstieg auf Platz #1 der deutschen Album-Charts gibt ihnen Recht. Mehr ...

Mad Max



Auszug: Die vier bisherigen Mad Max Filme zeigten jeder für sich einen Ausschnitt aus dieser Welt. Dabei wurden die Geschichten, gipfelnd im aktuellen Kino-Blockbuster „Fury Road“, immer verrückter. Im Mittelpunkt des Ganzen steht seit Beginn der namensgebende Max Rockatansky, der im Verlauf der Degeneration der Gesellschaft seine Frau und sein Kind verliert und daraufhin zum Rächer auf der Straße wird. Die Filme selbst hängen nur sehr lose miteinander zusammen und werden auch nur bedingt chronologisch erzählt. Hintergründe über die Welt und ihre restlichen Bewohner gibt es kaum, etwas, dass die fiebrige Unwirklichkeit noch steigert. In diesem Umfeld erscheint Mad Max für PS4, Xbox One und PC. Angesichts der zeitlichen Nähe zum Kinofilm könnte man auf eine simple Lizenzverwurstung tippen, allerdings stimmt das keineswegs. Mehr ...

GANGSTA Bd. 1



Auszug: Fast schon ungewöhnlich, aber Kohske ist gar kein großer Fan von Animes und Mangas an sich. Ihre Inspirationsquellen sind vor allem Filme und Bücher aus Übersee. Der Pate, Departed, Scarface – was auch immer zu den Einflüssen zählen mag, der Flair von Gangster- und Mafia-Geschichten kommt eindeutig rüber. Die japanischen Wurzeln lassen sich trotzdem nicht verbergen. Es ist nicht nur die Art wie die Story erzählt wird, auch die stark über-stilisierte Art der Charakterzeichnung ist ein typisches Merkmal von Mangaserien. Die tonliche Färbung schwankt immer wieder zwischen ernstem Thriller und Kömodie. Mehr ...


UR-Radio sucht DICH!

UR-Radio kann nur mit euren Ideen und eurer Mithilfe genau das Radio werden, was ihr euch wünscht!

Wenn ihr also Spaß an Musik habt, einen halbwegs graden Satz und ein bisschen Equipment habt, dann werdet Moderator bei UR-Radio! Oder reden liegt euch nicht so, aber ihr schreibt wahnsinnig gerne News oder Reviews über CDs, manchmal auch über ganze Bands oder Animes und Mangas? Dann werdet Redakteur bei UR-Radio!

Füllt einfach unser
Bewerbungsformular aus und werdet Teil einer Community, die euch heute schon sagt, was morgen IN ist!
(Mindestalter für Moderatoren beträgt 16 Jahre.)

Offene Fragen? Dann stellt sie direkt einem der Anwesendem in unserem Live Chat
oder ebenfalls einfach an bewerbung@ur-radio.de


Dein
UR-Radio Team



** Diese Email wurde von einem nicht überwachten Email Konto versandt. Rückfragen bitte nur an info@ur-radio.de.**
**Wenn Du keine weiteren Informationen von uns erhalten möchtest, so kannst du diese auf www.ur-radio.de in deinen Profileinstellungen abschalten. **

UR-Radio is powered by:

 

 Pyroland



__________________
Wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluss vergiftet,
der letzte Fisch gefangen,
werdet ihr feststellen,
dass man Ingame-Items nicht essen kann.
04.10.2015 23:00 Fügen Sie F@bs in Ihre Kontaktliste ein
Die Betreiber von UR-Radio distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem, durch F@bs am 04.10.2015 um 23:00 verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um Benachrichtigung
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
UR-Radio » News » News » Newsletter » UR-Radio Newsletter 10.2015
Please visit our Sponsor
Please visit our Partner

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH